Wein-Musketier - Weine für Freunde Logo

Bodegas Milénico, Ribera del Duero

 Unsere Neuentdeckung aus Ribera del Duero, einem der herausragenden spanischen DO-Gebiete, machten wir auf der Messe Raw-Wine. Winzer, die Raw-Weine  (frei übersetzt Naturweine) produzieren, arbeiten nicht nur im Weinberg biodynamisch. Sie verzichten auch im Keller auf jegliche Zusatzstoffe.

Zu diesen Winzern zählen die Brüder David und Juan Manuel Martinez aus dem Städtchen San Martin de Rubiales. Von den Eltern und Großeltern haben sie 14 ha Weinberge, die auf 800 m Meereshöhe liegen, übernommen. Die Tempranillo-Reben (Tinta Fino) wachsen auf steilen Hängen in felsigem Boden, der aus Kalk und Sand besteht. Der karge Boden und der ausgeprägte Gegensatz zwischen Mittagshitze und Kühle der Nacht bilden ideale Voraussetzungen für ausdrucksvolle, kraftvolle und langlebige Rotweine. Die wertvollen Trauben der Tempranillo-Rebstöcke wurden bis 2011 an Weingüter in der Umgebung verkauft. Dann im Jahr 2012, unterstützt von allen Familienmitgliedern, wurde die Bodega Milénico gegründet. Der Name Milénico erinnert an das Jahr 1000 nach Christus, als ihr Heimatort San Martin de Rubiales eine Grenzstadt von Kastilien war.

Milénico-Weine sind der Ausdruck einer privilegierten Lage, außergewöhnlicher, alter Tempranillo-Reben mit kleinen Erträgen von 25 hl/ha und der Hingabe und Begeisterung dieser Familie in ihrem Streben nach Perfektion.
Über allen Handlungen steht das Credo: einen natürlichen Wein zu erzeugen, bei dem das menschliche Eingreifen auf ein Minimum beschränkt bleibt und der dadurch die speziellen Eigenschaften die ihm von der Rebe, dem Boden und dem Klima gegeben wurden authentisch präsentiert.

Garagenwinzer – nur wenige Flaschen verfügbar!


Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln) Seiten:  1 
Valdepila de Milénico Tempranillo 2012 Edición Limitada, Ribera

22,50 EUR

( inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

30,00 EUR pro Liter

enthält Sulfit

nur noch 2 Stück auf Lager !

Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln) Seiten:  1