Wein-Musketier - Weine für Freunde Logo

Tenuta di Gracciano della Seta

Die Tenuta di Gracciano della Seta ist ein Familienunternehmen und eines der ältesten Weingüter in Montepulciano. Die Gracciano-Hügel des Weinguts erstrecken sich auf 70 ha, auf einer Höhe zwischen 300 und 350 Metern über dem Meeresspiegel. Von diesen 70 ha sind 20 mit Reben bepflanzt. Sie gelten als eine der prestigeträchtigsten und ältesten Cru-Lagen von Montepulciano. Das Klima hier kommt der Rebsorte Prugnolo Gentile, einer Sortenvariante des Sangiovese, entgegen. Die Trauben können langsam, aber vollständig reifen, die Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht sind sehr hoch. Das bringt geschmackliche Komplexität in den Wein. Die Belüftung im Weinberg ist hervorragend, dadurch wird Pilz- und Schädlingsbefall vermieden und die Weinberge sind nach Südost bis Südwest-Ausrichtung angelegt, was wiederum viele Sonnenstunden für die Trauben bedeutet: Perfekte Voraussetzungen für feine, elegante und zugleich kraftvolle Weine. Das Weingut wird von Vannozza della Seta und ihrem Mann geleitet, der über 30 Jahre Erfahrung in biologisch-dynamischer Landwirtschaft hat. Seit 2015 war das Weingut in Umstellung auf biologischen Weinbau, 2018 erhielt es die Bio-Zertifizierung. Die Philosophie des Master-Önologen Guiseppe ‘Beppe’ Rigoli ist eine einfache, aber umso wirksamere: Respekt vor dem Terroir, dazu gehört unter anderem eine Ertragsreduzierung auf 35 bis 40 hl/ha durch grüne Lese. Technologische Innovationen bei der Weinherstellung und dem Ausbau werden auf ein Minimum reduziert, um den Geschmack der lokalen Rebsorten zu respektieren. Ein Tipp für Liebhaber toskanischer Weine! 

Die Wurzeln dieses Weinguts in Montepulciano gehen zurück auf die im Jahre 1800 erbaute Villa Svetoni. Diese war einst das Zentrum eines Landgutes mit 600 Hektar auf dem Hunderte von Landarbeitern beschäftigt wurden. Schon 1864 gewann der Vino Nobile di Montepulciano von Villa Svetoni eine Medaille in Turin und immer noch lagert eine Handvoll dieser Flaschen im Keller.

https://www.graccianodellaseta.com/en/


Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln) Seiten:  1 
2017 Rosso di Montepulciano DOC

11,50 EUR

( inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

15,33 EUR pro Liter

enthält Sulfit

Die Tenuta di Gracciano della Seta ist ein Familienunternehmen und eines der ältesten Weingüter in Montepulciano. Die Gracciano-Hügel des Weinguts erstrecken sich auf 70 ha, auf einer Höhe zwischen 300 und 350 Metern über dem Meeresspiegel. Von diesen 70 ha sind 20 mit Reben bepflanzt. Sie gelten als eine der prestigeträchtigsten und ältesten Cru-Lagen von Montepulciano.

Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln) Seiten:  1