Wein-Musketier - Weine für Freunde Logo

Andreas Grimm, ein Winzer aus der Südpfalz

Weingut Grimm

Viel Sonne, viel Kalk – das mag Andreas Grimm, der talentierte Winzer aus Schweigen, für seine Weine. Der bescheidene Winzer, der seit 2009 das Familienweingut leitet, hat beim Wettbewerb „Die junge Südpfalz – da wächst was nach“ 2014 zwei Siegerplätze belegt. 

Das Weingut Grimm liegt in Schweigen, ganz im Süden der Pfalz und von den 9 Hektar Weinbergen befinden sich einige auf französischem Gebiet. Bereits der Vater, Bruno Grimm, hatte den bäuerlichen Mischbetrieb auf Wein und Flaschenabfüllung umgestellt und kümmert sich heute hauptsächlich um die Bearbeitung der in 58 Einzelparzellen aufgeteilten Weinberge. Nachdem sein Sohn Andreas die Ausbildung zum Weintechniker absolviert hat, übertrug er ihm sofort die Verantwortung für den Keller. Dort arbeitet er so minimalistisch und schonend wie möglich. In allen seinen Weinen schmeckten wir seine Handschrift, die sich durch einen leichten, geradlinigen Stil auszeichnet. 

Wir suchen jedes Jahr vom Weißburgunder, Grauburgunder und Pinot Blanc die besten Fässer bei Andreas Grimm aus. Diese Auswahl lassen wir als 'Selektion Wein-Musketier' für unsere Kunden in Flaschen füllen.


Zeige 1 bis 3 (von insgesamt 3 Artikeln) Seiten:  1 
2018 Grauburgunder 'Selektion Wein-Musketier', Pfalz QbA

8,50 EUR

( inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

11,33 EUR pro Liter

enthält Sulfit

Grauburgunder alias Pinot Grigio gehört zu den weißen Burgunder-Rebsorten, obwohl die Haut der Beeren rötlich bis rot gefärbt ist. Es ist eine Mutation des Spätburgunders. In Deutschland hat sich beim Ausbau des Grauburgunders eine spannende Entwicklung vollzogen. Heute dominiert der trockene, cremig-fruchtige Stil, der unkomplizierten Trinkgenuss bietet, eben wie dieser köstliche Grauburgunder von Andreas Grimm. Unbedingt probieren!

2018 Weißburgunder 'Selektion Wein-Musketier', Pfalz QbA

8,50 EUR

( inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

11,33 EUR pro Liter

enthält Sulfit

Leicht und cremig, frisch mit wenig Säure schmeckt Weißburgunder einfach immer. Wir empfehlen diesen Weißburgunder gerne zu familiären Festessen: als Begleiter Ihrer Konfirmation oder Kommunion ist er bestens geeignet, denn er harmoniert optimal mit der Saisonküche und schmeckt sowohl den Gästen als auch den Gastgebern.

2017 Pinot Blanc 'Selektion Wein-Musketier', Pfalz QbA

9,50 EUR

( inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

12,67 EUR pro Liter

enthält Sulfit

Unser Geheimtipp zu Raclette und Käsefondue!
Warum die frankophile Bezeichnung ‘Pinot Blanc’ für einen deutschen Wein? Das Weingut von Andreas Grimm liegt in Schweigen, ganz im Süden der Pfalz. Von den 9 Hektar Weinbergen befinden sich mehr als die Hälfte in Frankreich. So auch die Rebanlagen, aus denen dieser Pinot Blanc entsteht. Zudem wurde er von französischen Barriques ‘geküsst’ – ein kleiner Anteil von 10 % wurde darin vergoren.
Zeige 1 bis 3 (von insgesamt 3 Artikeln) Seiten:  1