Wein-Musketier - Weine für Freunde Logo
2018 Punto.8, Grillo, Terre Siciliane IGP

2018 Punto.8, Grillo, Terre Siciliane IGP

8,75 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

11,67 EUR pro Liter
Art.Nr.: IT0416-2018

enthält Sulfit

Biozertifiziert nach: IT-BIO-009


Jahrgang:  2018
Winzer / Weingut:  Agricola Ottoventi

Via Errante 11
IT - 91100 Trapani (TP)

Region / Land:  Sizilien / Italien
Ausbau: 

Die Ernte erfolgte manuell in mit Trockeneis gekühlten Boxen, um jegliche Oxidation der Trauben zu vermeiden; nach dem schonenden pneumatischen Pressen erfolgte die alkoholische Gärung bei einer kontrollierten Temperatur von 16-18 °C in Edelstahltanks.


Rebsorten:  100 % Grillo
Böden:  Gemischter Kalkboden
Alkohol:  13% Vol.
Optimaler Genuss:  Bei 10-12 °C, jetzt bis 2020
Geschmacksbild: 
Küche / Anlass: 

Ideal zu Vorspeisen und Hauptgerichten mit Fisch und Meeresfrüchten und zu Sushi. Passt auch gut zu Kalbfleischgerichten wie Saltimbocca


Weinart:  Weißwein
Biozertifiziert nach:  IT-BIO-009

Ein Glücksfall, dass wir mit der Agricola Ottoventi aus Trapani einen authentischen Weinerzeuger aus Sizilien gefunden haben.

‘Ottoventi’, das sind acht Winde, die an der Westküste Siziliens aus allen Himmelrichtungen wehen und das Leben der Weinreben und damit auch den Geschmack der Weine beeinflussen. Durch die ständige Luftbewegung werden die Trauben trocken und gesund gehalten. Im Winter kommt durch die Meeresbrisen Salz in die Weinberge, das später von den Trauben absorbiert wird.

Die heutigen Besitzer, die Familie Mazzara, kultiviert in der 4. Generation vierzig Hektar Weinberge und überwacht die Qualität ihrer Weine von der Traube bis zur Flaschenfüllung. Ihre Philosophie ist es, charaktervolle, mineralische Weine mit einer harmonischen Struktur von Fruchtaromen und Säure zu erzeugen. 

Dass ihnen dies beim 2018-er Grillo.8 hervorragend gelungen ist, zeigte sich in unserer großen Italienprobe in der dieser Weißwein uns alle restlos überzeugte: Blasses Gold, grünlich schimmernd. In der Nase und am Gaumen entzückt er sowohl durch seine frischen Aromen von Tropenfrüchten wie Mangos und Ananas, als auch durch seine mineralisch-salzigen Nuancen. Im lange anhaltenden Finale zeigt er eine perfekte Harmonie zwischen Frucht und Säure.