Wein-Musketier - Weine für Freunde Logo
2018 La Rifra 'Libiam', Lugana DOC

2018 La Rifra 'Libiam', Lugana DOC

11,30 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

15,07 EUR pro Liter
Art.Nr.: IT0334-2018

enthält Sulfit


Jahrgang:  2018
Winzer / Weingut:  Azienda Agricola La Rifra

Loc. Pilandro
IT - 25015 Desenzano del Garda

Region / Land:  Gardasee, Venetien / Italien
Ausbau: 

Temperaturkontrolliert in Edelstahl, 2 Monate Flaschenreife


Rebsorten:  100 % Trebbiano di Lugana
Böden:  Lehm- und kalkhaltige Moränenböden, reich an Mineralsalzen
Alkohol:  14% Vol.
Säuregehalt g/l: 
Restsüsse g/l: 
Optimaler Genuss:  Bei 10-12 °C, jetzt bis Ende 2021
Küche / Anlass: 

Zu Tagliatelle mit Garnelen oder Lachs, Pasta mit Meeresfrüchten, Kalbfleisch, Thunfisch, Tortellini mit Kürbisfüllung, Speckknödelsuppe, Erbsenrisotto, geräucherten Forellenfilets, Gemüselasagne


Weinart:  Weißwein
 

Die Brüder Claudio und Luigino Fraccaroli erzeugen auf ihrem kleinen Weingut in der Nähe von Desenzano del Garda einen bemerkenswerten Lugana, der bis jetzt vorwiegend vor Ort getrunken wurde. Er bezaubert mit floralen Aromen, zarter Frucht, wenig Säure und einer klaren Struktur. Dabei ist die besondere Geschmeidigkeit am Gaumen außerordentlich köstlich. 

Der Hof und die Weinberge von La Rifra liegen im Herzen des Lugana-Anbaugebietes. Sie erstrecken sich entlang der Grenze zwischen Lombardei und Venetien, auf den Hügeln des Gardasees. Die charakteristische Zusammensetzung des Bodens, lehmig und reich an Mineralsalzen, das milde Klima und die Nähe zum See sind ideale Bedingungen für das Wachstum und die Reifung der Trauben. Claudio und Luigino sind engagierte Befürworter des integrierten Pflanzenschutzes: in ihren Weinbergen verwenden sie keine Herbizide und halten sich streng an die Agrarmaßnahmen für Nachhaltigkeit und Umweltschutz. Um vielfältige Aromen zu erhalten, werden die Trauben, nach einer sorgfältigen manuellen Lese in kleinen Kisten, nur sanft gepresst und dann temperaturkontrolliert vergoren. 

Mit diesen sehr guten Voraussetzungen und der Unterstützung des begnadeten Önologen Emiliano Rossi gelingt es Luigino und Claudio mit ihren Weinen, Gaumen und Herzen unserer Kunden im Sturm zu erobern.

Ein echter Geheimtipp – unbedingt probieren!

Übrigens: Der Name 'Libiam' kommt aus der Oper ‘La Traviata’ und ist eine Hommage an Maria Callas, die in Sirmione gelebt hat. 

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

2013 Sonsierra Rioja Reserva DO

13,95 EUR

( inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

18,60 EUR pro Liter

enthält Sulfit

Die Edelrebe Tempranillo hat sich an das Klima und die Böden bestens angepasst und liefert aromatische Rotweine mit intensiver Farbe und guter Struktur. Der ‘GUIA PENIN’ 2009 bewertet die Weine von Bodegas Sonsierra durchgehend zwischen 85 und 89 Punkten!