Wein-Musketier - Weine für Freunde Logo

Tempranillo

Tempranillo ist die bedeutenste Rebsorte im sonnigen Spanien und bildet dort die Grundlage für fast   alle großen Weine. Sie kommt ursprünglich aus Nordspanien und ist die Hauptrebsorte des Rioja. Sie  verleiht dem Wein ein kräftiges Rückgrat und einen duftig-fruchtbetonten Charakter, dazu nicht  über- mäßig viel Alkohol (ca. 11–13,5 % Vol.). Tempranillo-Weine haben ein großes Reifepotential im Holz. Sie zeichnen sich durch elegante, weiche und süße Tannine aus, weshalb sie im Gegensatz zum Cabernet schon als Jungweine getrunken werden können.

Der beste Begleiter für dunkle Fleischgerichte, egal wie sie zubereitet sind: Tempranillo harmoniert bestens mit Rumpsteak, Roastbeef, Rouladen, Schmortöpfen von Lamm, Wildschwein oder Rind,  Braten oder zu einer deftigen Vesperplatte.