Wein-Musketier - Weine für Freunde Logo
Château Bel-Air, Bergerac AOC

Château Bel-Air, Bergerac AOC

7,95 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

10,60 EUR pro Liter
Art.Nr.: FR0551-2015

enthält Sulfit


Jahrgang:  2015
Winzer / Weingut:  Marie Acier, Château Bel-Air
Region / Land:  Bergerac, Südwestfrankreich
Ausbau:  Nach der Lese und dem Entrappen der Trauben wurde eine traditionelle Maischegärung in temperaturkontrollierten Edelstahltanks durchgeführt. 20 % des Weines wurden in gebrauchten Barriques weiter verfeinert.
Rebsorten:  58% Cabernet Sauvignon, 42% Merlot
Böden:  Kalkhaltiger Lehmboden
Alkohol:  14 % Vol.
Optimaler Genuss:  Bei 16°C jetzt bis 2021
Küche / Anlass:  Entenbrust mit Orangen-Sauce, geschmortes Huhn in Rotwein mit Zwiebeln und Champignons, Steak mit Rotweinsauce, gebratene Kalbsleber mit Kräutern, Lammbraten mit Frühlingsgemüse, Kalbstew mit Tomaten und Pilzen. Für Vegetarier zu Ratatouille.
Weinart:  Rotwein

Bergerac – ganz im Südwesten Frankreichs gelegen und Heimat der Musketiere  – steht leider immer noch im Schatten des berühmten Nachbarn Bordeaux. Eigentlich schade, denn die Weine aus Bergerac haben ihren ganz eigenen Charakter. Sie profitieren von einem äußerst günstigen Mikroklima, das geprägt ist durch die Flusslandschaft entlang der Dordogne. Die Reben wachsen in der hügeligen Landschaft auf fruchtbaren Hanglagen oder entlang des Flusses im Flachland. Hier entstehen authentische Weine, die hervorragend zu der regionalen Küche passen, geprägt von rustikalen aber äußerst köstlichen Gerichten auf Basis von Bohnen, Enten- und Gänsefleisch, sowie Waldpilzen insbesondere der schwarzen Périgord-Trüffel.

Der Rotwein von Château Bel-Air ist geprägt von kalkhaltigen Lehmböden, die tiefgründige Weine liefern. Das Cuvée ist klassisch: 58% Cabernet Sauvignon und 42% Merlot. Der Weinausbau erfolgt traditionell unter Einsatz von Barriques.

Der Wein im Glas: Intensives Rubinrot. Ausdrucksvolles Bukett von reifen Brombeeren, Nuancen von Vanilleschoten. Am Gaumen erstaunlich facettenreich mit Anklängen von Havanna-Tabak, Edelholz und Toast eingebunden in die füllige Beerenfrucht mit betörend weichen Tanninen. Wir sind begeistert - unbedingt probieren!

Tipp: Eine gute Gelegenheit für Weinliebhaber einen niveauvolle Rotwein im Bordeaux-Stil zu einem günstigen Preis zu genießen. 


Diesen Artikel haben wir am Mittwoch, 09. Mai 2018 in unseren Katalog aufgenommen.