Wein-Musketier - Weine für Freunde Logo
2018 L'Aristocrate Rosé, Pays d'Oc IGP

2018 L'Aristocrate Rosé, Pays d'Oc IGP

8,50 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

11,33 EUR pro Liter
Art.Nr.: FR0614-2018

enthält Sulfit


Jahrgang:  2018
Winzer / Weingut:  Cellier d'Eole


FR - 11160 Rieux-Minervois

Region / Land:  Languedoc / Frankreich
Ausbau: 

Die Trauben werden nachts geerntet, wenn die Temperaturen niedrig sind. Dadurch wird eine unerwünschte Oxidation verhindert. Nach eintägiger Mazeration gärt der klare Saft für 15 Tage zwischen 13 °C und 15 °C, anschließend fünf Monate Reifung auf der Feinhefe


Rebsorten:  100 % Grenache
Böden:  Kalk- und Tonböden
Alkohol:  12,5% Vol.
Optimaler Genuss:  Bei 10 °C, jetzt bis Ende 2020
Küche / Anlass: 

Als Apéritif, zu Salaten mit Thunfisch, Hähnchen oder Ziegenkäse, Melone mit Schinken, Gemüsegerichten, asiatischer Küche


Weinart:  Roséwein

Très chic … so französisch! Elegant, schlank und kraftvoll durch pralle Fruchtaromen ist L’Aristocrate Rosé das Ergebnis edelster Weinbereitung und Rebpflege, eine Hommage an den französischen Geschmack für besondere Gelegenheiten.

Das südfranzösische Languedoc ist eine Weinregion voller Geschichte. Die Trauben wachsen entlang der Mittelmeerküste. Hier umschließen die nördlichen Berge der Pyrenäen und Cevennen die Weinberge des Pays d'Oc wie ein Amphitheater. Dank des Erbes von über 2600 Jahren Weinbautradition und einem Flickenteppich aus Klima, Reliefs und Böden beherbergt diese Region eine Vielfalt außergewöhnlicher Weine. So wie diesen köstlichen Rosé, der zu 100 % aus der Grenache Noir gekeltert wird. Bekannt ist diese rote Rebsorte übrigens durch die kostbaren Châteauneuf du Pape Weine des südlichen Rhônetals. 

Er kommt von Cellier de d’Eole, einer kleinen Genossenschaft im Minervois. Der verantwortliche Önologe, Frederic Garrabou, wuchs dort inmitten von Reben auf; sein Vater und beide Großväter waren Winzer. Er liebt den Kontakt mit den Pflanzen und die Pflege der Reben. Sein Credo: ‘Die besten Weine werden im Weinberg gemacht.‘ Eine gute Einstellung mit Wirkung: Nobel und extravagant - ein Rosé, der begeistert!

Der Wein im Glas:
Der Wein strahlt in schönem lachsfarbenem Pink, in der Nase verwöhnt der L’Aristocrate mit köstlichen Aromen von frischen Erd- und Himbeeren, dazu kommen Noten von Gewürzen und Pfeffer. Am Gaumen ein saftiger und frischer erster Eindruck, gefolgt von Frucht, vollem Körper und einem langanhaltenden Nachhall.

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

2018 Prima Rosa, Rosé Frizzante, Veneto IGT

6,50 EUR

( inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

8,67 EUR pro Liter

enthält Sulfit

Prima Rosa – prickelnder Spaß in Rosa. Auch der Nachfolger von unserem Pinot Rosa ist zu jeder Gelegenheit ein Hit. Probieren Sie i...