Wein-Musketier - Weine für Freunde Logo
Sancerre Domaine Hubert Brochard

Sancerre Domaine Hubert Brochard

18,95 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

25,27 EUR pro Liter
Art.Nr.: FR0485-2016

enthält Sulfit


Jahrgang:  2016
Winzer / Weingut:  Anne-Sophie Brochard
Region / Land:  Sancerre AC, Frankreich
Ausbau:  Thermokontrolliert im Edelstahltank
Rebsorten:  Sauvignon Blanc 100%
Böden:  Selektion von Böden mit Feuerstein aus den Gemeinden Sainte Gemme, Ménétréol, Thavenay und Sancerre
Alkohol:  13 % Vol.
Optimaler Genuss:  Bei 12°C jetzt bis 2021
Küche / Anlass:  Der perfekte Wein zu Fischen aus Süß- und Salzwasser. Passt auch gut zu Garnelen, Muscheln und Rauchfisch. Besonders zu empfehlen ist er als Begleiter zum typischen Ziegenkäse ‘Crottin de Chavignol’.
Weinart:  Weisswein

Der Ursprung der Domaine Hubert Brochard in Chavignol geht auf Anfang des 20. Jahrhunderts zurück. Auf alten Fotos kann man sehen, wie Hubert die Weinberge mit Hilfe seiner beiden Pferde bearbeitet. Heute in der dritten und vierten Generation werden unter der Leitung von Daniel Brochard alle wichtigen Funktionen auf dem Weingut von Familien-Mitgliedern wahrgenommen. Die Familie hat in moderne Kellertechnik investiert, so dass die Temperatur von Most und Wein während des gesamten Vinifikationsprozesses kontrolliert wird.

Das besondere Anliegen der verantwortlichen Weinmacherin Anne-Sophie Brochard ist es, das unterschiedliche Terroir in den Weinen zur Geltung zu bringen. So wurden für den ‘Sancerre AC Terroir de Silex’ ausschließlich Trauben von Böden mit Feuerstein als Untergrund in den Gemeinden Sainte Gemme, Ménetréol, Thavenay und Sancerre selektioniert.

Die exklusive Selektion von Feuersteinböden und das hohe Alter der Sauvignon-Reben von durchschnittlich 46 Jahren sind die Basis für diesen distinguierten und charaktervollen Sancerre: Hellgolden, grünlich schimmernd, dezentes Bukett mit Noten von Cassis und Holunderblüten. Am Gaumen sind die feinen Aromen von exotischen Früchten (Litschi) mit distinktiven Feuerstein- Nuancen verwoben. Im Finale mit einer lange anhaltenden Finesse zwischen Frucht, Säure und Mineralität.

Diesen Artikel haben wir am Donnerstag, 19. November 2015 in unseren Katalog aufgenommen.