Wein-Musketier - Weine für Freunde Logo

Sangiovese

Der Name der roten Rebsorte Sangiovese kommt aus dem Spätlateinischen und bedeutet ‘Jupiters  Blut’. Sie ist mit ca. 88.000 Hektar die meistgepflanzte Rebsorte Italiens und die Fachwelt geht davon  aus, dass hier auch ihr Ursprung liegt. In ihrer Wildform war sie bereits bei den Etruskern bekannt und zwar in der Region des heutigen Florenz. So ist die Sangiovese nicht nur Hauptbestandteil des Chianti  sondern auch des berühmten Vino Nobile di Montepulciano. Sortenrein wird sie für den Brunello di Montalcino verwendet, allerdings handelt es sich dabei um einen speziell ausgewählten Klon, dem Sangiovese Grosso. Die Sangiovese bringt in Italien eine Bandbreite, die von dünnen, sauren Weinen bis zu den herrlichsten Kreszenzen reicht. Sie beweist daher vielleicht mehr als jede andere Rebsorte wie wichtig die Klonauswahl ist.

Abgesehen von kleinen Anpflanzungen in Kalifornien und Argentinien ist diese Rebsorte nicht über die Grenzen Italiens hinausgelangt.

Zu Sangiovese-Weinen schmecken  Gerichte nach Gutsherrenart der Toskana mit Schmortöpfen von Lamm, Rind und Wildschwein, deftigen Suppen und Eintöpfen mit Bohnen, Pappardelle mit Wildschein-Ragout.


Zeige 1 bis 7 (von insgesamt 7 Artikeln) Seiten:  1 
2016 I Cipressi Sangiovese Toscana IGP, Massimo Bracalente

6,95 EUR

( inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

9,27 EUR pro Liter

enthält Sulfit

8,95 EUR

( inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

enthält Sulfit

Chianti, der legendäre Rotwein aus der Toskana, der im Wesentlichen aus der roten Rebsorte Sangiovese besteht, zeigt differenzierte Geschmacksfacetten, abhängig von Anbauzone und Erzeuger.

2015 Borgo Scopeto Chianti Classico DOCG

10,95 EUR

( inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

14,60 EUR pro Liter

enthält Sulfit

Das Ergebnis ist eine Perfektion, die Sie beim Borgo Scopeto Classico DOCG genießen können: dichtes Granatrot mit violettem Schimmer. Im Duft animierende Aromen von Heidelbeeren, hinterlegt mit subtilen Holznoten (Vanille, Kakao, Tabak). Am Gaumen gut strukturiert mit einer perfekten Balance zwischen Frucht, Tannin und Säure. Im Finish mit geschmeidigen, fein würzigen Gerbstoffen, lange nachklingend.

2017 Rosso di Montepulciano DOC

11,50 EUR

( inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

15,33 EUR pro Liter

enthält Sulfit

Die Tenuta di Gracciano della Seta ist ein Familienunternehmen und eines der ältesten Weingüter in Montepulciano. Die Gracciano-Hügel des Weinguts erstrecken sich auf 70 ha, auf einer Höhe zwischen 300 und 350 Metern über dem Meeresspiegel. Von diesen 70 ha sind 20 mit Reben bepflanzt. Sie gelten als eine der prestigeträchtigsten und ältesten Cru-Lagen von Montepulciano.

2015 La Caduta, Rosso di Montalcino DOC

16,90 EUR

( inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

22,53 EUR pro Liter

enthält Sulfit

Seit 16 Jahren ist für die Weinbereitung der begnadete Önologe Massimo Bracalente zuständig. Er ist in Montalcino geboren und aufgewachsen und er kennt sich aus. Sein Ruf als Meister der Sangiovese geht weit über die Grenzen von Montalcino hinaus. Unter seinen Führung wurde das Ansehen des Weingut Caparzo aufgebaut und gefestigt.

2011 Castiglion del Bosco, Brunello di Montalcino DOCG

39,90 EUR

( inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

53,20 EUR pro Liter

enthält Sulfit

Castiglion del Bosco gehört zu den größten und spektakulärsten Weingütern in der Toskana.

2012 La Casa Brunello di Montalcino DOCG

49,50 EUR

( inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

66,00 EUR pro Liter

enthält Sulfit

Zeige 1 bis 7 (von insgesamt 7 Artikeln) Seiten:  1