Wein-Musketier - Weine für Freunde Logo
Domaine des Masques Essentielle Chardonnay, IGP Bouches du Rhône

Domaine des Masques Essentielle Chardonnay, IGP Bouches du Rhône

10,80 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

14,40 EUR pro Liter
Art.Nr.: FR0497-2015

enthält Sulfit


Jahrgang:  2015
Winzer / Weingut:  Sébastian Balleste und Yves Cuilleron, Carl u. Sophie Mestdagh
Region / Land:  Aix-en-Provence, Plateau Cengle
Ausbau:  Die selektive Ernte der Chardonnay-Trauben fand von Ende August bis 15. September statt. Die Trauben wurden sofort nach dem Abbeeren abgepreßt. Die Gärung fand bei 14°C im Stahltank statt und der fertige Wein wurde darin bis zur Abfüllung im Januar gelagert.
Rebsorten:  Chardonnay 100%
Böden:  Schwemmland: Schlick, Kies und roter Mergel
Alkohol:  13,5% Vol.
Optimaler Genuss:  8°- 9° C jetzt bis 2018
Küche / Anlass:  Zu kalten Platten und Vorspeisen, zu Fisch gegrillt und mit Sauce.
Weinart:  Weisswein

Ein traumhafter Chardonnay von einem magischen Ort – 550 m.ü.M. auf dem Plateau Cengle, geschützt von der Bergkette Sainte-Victoire mit einem überwältigenden Panoramablick über das ganze Tal, liegt Domaine des Masques vollkommen abgelegen vom Rest der Welt. Der Name stammt von dem provenzalischen Wort für Hexe, denn auf dem Hochplateau gedeihen zahlreiche Heilpflanzen, die schon vor Generationen von Kräuterkundigen und von sogenannten 'Hexen', provenzalisch „Masco“, verwendet wurden. Die ersten Spuren, die auf die Kultivierung von Oliven hinweisen, sind Gallo-Romanisch. Später hatte hier der Templerorden eine bedeutende Niederlassung. Heute wird diese kostbare Domäne von Carl und Sophie Mestdagh unter Erhaltung provenzalischer Kultur und Tradition bewirtschaftet. Sie arbeiten zusammen mit dem renommierten Önologen Yves Cuilleron aus Burgund, der den Stil der Weine prägt. Von den 195 ha sind nur 16 ha Weinberge und der Rest sind Olivenhaine, Lavendelfelder und Garrigue. Viel Freiraum für die Natur und kein Einsatz von Pestiziden, Herbiziden und Kunstdünger ist die Philosophie der Besitzer, die ihre Weine nicht offiziell als Bio-Weine deklarieren lassen.

Degustationsnotiz: Strohgelb mit goldenen Reflexen. Das komplexe Bukett erinnert an Zitrusfrüchte, Pfirsiche, reife Äpfel und Birnen. Diese Aromen spiegeln sich in großer Geschmacksfülle auf dem Gaumen wider. Im Finale sehr ausgewogen und lange anhaltend.

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Domaine de L' Eouvière Rosé Vin de Pays du Var, IGP

7,50 EUR

( inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

10,00 EUR pro Liter

enthält Sulfit

Syrah Rosé 'Escale', Vin de Pays d'Oc, Frankreich

5,95 EUR

( inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

7,93 EUR pro Liter

enthält Sulfit

Monastrell  Juan Gil 12 meses barrica, Jumilla DO , Spanien

13,95 EUR

( inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

18,60 EUR pro Liter

enthält Sulfit

Picpoul de Pinet Cap Cette Languedoc, Frankreich

7,60 EUR

( inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

10,13 EUR pro Liter

enthält Sulfit

nur noch 1 Stück auf Lager !

Diesen Artikel haben wir am Mittwoch, 25. November 2015 in unseren Katalog aufgenommen.