Wein-Musketier - Weine für Freunde Logo
2016 Juan Gil Blue Label Jumilla DO

2016 Juan Gil Blue Label Jumilla DO

27,95 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

37,27 EUR pro Liter
Art.Nr.: ES0079-2016

enthält Sulfit


Jahrgang:  2016
Winzer / Weingut:  Bodegas Juan Gil

Ctra. de Jumillla - Fuente Alamo km 06
ES - 30520 Jumilla - Paraje de la Aragona CP

Region / Land:  Jumilla / Spanien
Ausbau: 

Handlese von durchschnittlich 40-jährigen Reben, 25-tägige Vergärung und Mazeration bei max. 25 °C, malokatische Gärung in neuen Barriques, anschließend weiterer 18-monatiger Ausbau in Barriques aus französischer und amerikanischer Eiche


Rebsorten:  60 % Monastrell, 30 % Cabernet Sauvignon, 10 % Syrah
Böden:  Karg, kalkhaltig mit großen Kieseln
Alkohol:  15% Vol.
Säuregehalt g/l: 
Restsüsse g/l: 
Optimaler Genuss:  Bei 16-18 °C, jetzt bis 2023
Küche / Anlass: 

8-monatiger Ausbau in Barriques aus französischer und amerikanischer Eiche Küche: Zu Wild und Ente, kräftigen Schmor- gerichten von Lamm, Rind und Schwein; ein Meditationswein, der von Zigarrenliebhabern auch zu einer Havanna genossen werden kann


Weinart:  Rotwein
 

In diesem Cuvée dominiert mit 60 % der Anteil von alten Monastell-Reben, weitere 30 % steuerten die Cabernet-Sauvignon-Reben bei und die Abrundung erfolgte mit 10 % Syrah. Nach einem 18-monatigen Ausbau in neuen Barriques aus französischer und amerikanischer Eiche entstand ein großer ‘Meditationswein’, der von Zigarren-Aficionados auch zur Havanna genossen werden kann: Fast schwarz mit granatrotem Rand.

Im Bukett überströmende Aromen von reifen schwarzen Beeren, hinterlegt mit balsamischen Anklängen und Röstnoten. Am Gaumen von überwältigender Opulenz mit Aromen, die an Amarenakirschen, schwarze Pflaumen und Cassislikör erinnern.

Bei zunehmender Luftzufuhr zeigt er ein breit gefächertes Aromenspiel mit Nuancen von Kakaobohnen, Schoko-Trüffel und Feigenbrot, die im Finish minutenlang anhalten. Ein überwältigender Rotwein!!!

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt: