Wein-Musketier - Weine für Freunde Logo
2017 Château de l'Eclair 'La Reserve', Beaujolais AOP

2017 Château de l'Eclair 'La Reserve', Beaujolais AOP

8,50 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

11,33 EUR pro Liter
Art.Nr.: FR0110-2017

enthält Sulfit


Jahrgang:  2017
Winzer / Weingut:  Chateau de l´Eclair / Sicarex

Boulevard Victor Vermorel 210
FR - 69661 Villefranche

Region / Land:  Beaujolais AOC / Frankreich
Ausbau: 

Vinification Beaujolaise - Kohlensäuremaischegärung


Rebsorten:  100 % Gamay
Böden:  Kalk- und kieselhaltige Tonböden
Alkohol:  13% Vol.
Säuregehalt g/l:  7.45
Restsüsse g/l:  0.51
Optimaler Genuss:  Bei 10-12 °C, jetzt bis 2021
Küche / Anlass: 

Wurstplatten, Weich- und Hartkäse, leichte Gerichte


Weinart:  Rotwein

Ein Meisterwerk in Sachen Typizität und Verträglichkeit: nur ein Beaujolais dieses Formats kann den ramponierten Ruf der Region wieder herstellen. 'Er ist sehr typisch für den Jahrgang,' so François Jacquet, ' im Geruch finden wir Nuancen von roten Früchten wie Erdbeeren, Himbeeren und Kirschen. Im Geschmack charakterisieren ihn feine Tannine, ein perfektes Gleichgewicht und eine schöne Geschmeidigkeit.' 

Die SICAREX (Société d'Intérêt Collectif Agricole de Recherches Expérimentales), ist eine Forschungsorganisation mit Sitz auf Château de l'Eclair. Merken Sie sich diesen Namen. Denn alle, die hier mitwirken sind begeisterte Weinliebhaber, Experten und Macher, die nur eine Zielsetzung vor Augen haben: Ertragskontrolle und Qualitätsverbesserung der Beaujolais-Weine. Mit den Vätern dieses Projektes, Monsieur Jacquet und Monsieur Berger, verbindet uns seit 1981 eine enge Freundschaft. Die Weine, die von der SICAREX produziert werden, gehören zu den besten der Region in Puncto Typizität und Verträglichkeit. Dazu gehört neben dem moderate Alkoholgehalt auch, dass der Ausbau quasi schwefelfrei erfolgt. 

Gamay ist eine sehr alte rote Rebsorte, die vor allem im Beaujolais-Gebiet angebaut wird und daher auch Beaujolais-Traube genannt wird. Gamay erzeugt fruchtigen Wein, mit wenig Gerbstoff und Alkohol. Gamay-Weine werden in aller Regel jung und leicht gekühlt getrunken.